Weshalb wird maskulineres Verhalten lesbischer Frauen so abgelehnt?

Auch hier muss ich zur Erklarung des Zusammenhangs kurz voranstellen, wie die Gesellschaft dich und deine Liebste pragt. Das Schonheitsideal von Frauen ist in unserer Gesellschaft stark von dem gepragt, was die meisten Manner schon finden. Das ist nicht nur schlank, sondern auch langhaarig und insgesamt eher feminin.

Wir leben in einer Gesellschaft, in der Manner mehr Macht und Einfluss haben, und fruher war das noch viel starker der Fall. Auch heute ist es noch so, dass Frauen z. B. durchschnittlich deutlich weniger verdienen als Manner, seltener in Fuhrungspositionen sind usw.

Eine lesbische Frau signalisiert mit einem maskulineren Outfit, dass es ihr schnuppe ist, ob sie auf Manner attraktiv wirkt. Sie zeigt damit deutlich ihre Unabhangigkeit von Mannern.

Ein gutes Mittel, um ein Streben nach Unabhangigkeit zu unterdrucken, ist leider die subtile Abwertung. Ich will damit nicht sagen, dass jeder Mann Lesben diskriminiert, um Frauen abhangig zu halten. Denn das ware ein Vorurteil gegenuber Mannern und ebenfalls diskriminierend.

Doch vieles lauft unbewusst ab, durch die Erziehung und gesellschaftliche Pragung. Und nicht nur bei Mannern, sondern auch bei Lesben selbst.

Wie sich das auf deine Frauenbeziehung auswirkt

Wenn deine Freundin eine negative Vorstellung von lesbischen Frauen verinnerlicht hat, dann konnen diese Gedanken eine Angst vor Ablehnung durch andere Menschen, Selbstzweifel und Schwierigkeiten, sich abzugrenzen, hervorrufen. Ein Gegenbeispiel kann dir das verdeutlichen:

Als ich noch studierte, lernte ich eine Mitstudentin kennen, die keinerlei lesbische Ambitionen hatte und sich eindeutig heterosexuell verhielt, aber einen „Igel-„ bzw. „Bursten“-Haarschnitt trug. Sie erzahlte mir damals, dass sie schon oft von lesbischen Frauen fur lesbisch gehalten worden sei. Sie fand das gar nicht schlimm, sondern verstand das als Kompliment.

Warum? Fur sie waren lesbische Frauen mit einem selbstbewussten Auftreten verbunden. Sie verstand solche Situationen als positives Feedback, dass sie selbstsicher auftreten wurde, und das machte sie stolz. Sie hatte also ein positives inneres Bild von lesbischen Frauen und konnte daher mit solcher Leichtigkeit damit umgehen, wenn sie fur eine Lesbe gehalten wurde.

Wie du zu mehr Sicherheit und Harmonie in deiner lesbischen Beziehung beitragen kannst

Nimm nicht nur Rucksicht auf deine Partnerin, wenn sie z. B. Verhaltensweisen oder etwas an deinem Outfit als zu maskulin verurteilt. Wenn du dich fur sie verbiegst, dann wirst du selbst auch immer unzufriedener. Und deine Unzufriedenheit wird sich bestimmt auch nicht gut auf deine Beziehung zu ihr auswirken.

Wenn du dich fur ihr Wohlbefinden mitverantwortlich fuhlst und sie vor belastenden Gefuhlen zu schutzen versuchst, dann ist das sehr verstandlich. Aber du wirst dann immer starker zu ergrunden versuchen, was du tun und was du lassen solltest, damit sie gut drauf ist.

Und damit nahrst du deine Unsicherheit nur noch mehr. Deine Unsicherheit wird eurer Beziehung nicht weiterhelfen. Deshalb mochte ich dich zu alternativen Moglichkeiten einladen.

Deine Liebste ist mit dir eine Liebesbeziehung eingegangen. Oder vielleicht auch nur eine Affare. Es ist jetzt hier egal, wie du es bezeichnest. Sie ist das mit dir eingegangen, weil sie dich so attraktiv fand, wie du anfangs aufgetreten bist. Das bedeutet, sie mag genau das an dir, was sie vielleicht manchmal als „maskulines“ Aussehen auch bei dir verurteilt. Probiere also lieber etwas Neues aus, statt immer mehr zu omegle versuchen, angstigende Situationen von deiner Freundin fernzuhalten.

Du kannst ihr und im Endeffekt auch dir selbst helfen, indem du sie bei der Bewaltigung ihrer Angste und Sorgen unterstutzt. Damit meine ich nicht, dass du angstigende Situationen noch mehr von ihr fern haltst. Du kannst sie stattdessen bestarken und etwas gegen ihre und vielleicht auch gegen deine eigenen Vorurteile tun. Da die meisten Lesben homophob denken, manche mehr und andere weniger, konnten auch bei dir noch Reste davon vorhanden sein.

qutayba

    Leave a Comment